Drittmittelprojekte

Im FTN sind zur Zeit folgende DFG-geförderte Verbundprojekte angesiedelt. Sie alle arbeiten am wissenschaftlichen Ziel des FTN: Die Entwicklung und Aufrechterhaltung der strukturellen und funktionellen Homöostase im Nervensystem auf molekularer, zellulärer und klinischer Ebene zu verstehen. Es befinden sich weitere Initiativen in der Vorbereitung.


Unterstützt wird die Forschung des FTN auch durch die folgenden Fördermaßnahmen des Europäischen Forschungsrats (ERC):